Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/joshuatree

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Holpriger Restart Teil 3

Heute möchte ich eine Firma, nein, einen Blog vorstellen, der mir niemals antworten wird. Es geht um den Freewin-Blog. Aus Freewin wurde freewin.tv und so weiter. Die buchen auch noch ein Jahr nach dem Tod meines Vaters von dessen Konto ab. Bis vor wenigen Tagen. Bis die Bank meines Vaters vor wenigen Tagen doch kapierte, was Recht ist.

Thema: Blogs, die niemals meine Antwort freischalten werden. Heute: Freewin aus Zug, Schweiz, mit ihrem geistig und merkantil überaus durchschaubaren und juristisch plumpen Amok-PR-Blog. Den es allerdings bald nicht mehr geben wird, außer Google speichert alles ohne die freigeschaltete Antwort doch langfristiger als gedacht :-)

www.freewin.wordpress.com - Clint Eastwood hätte meine Geduld wohl auch privat nicht!?

@WO: Danke für deinen Beitrag vom 14.03. - ich wünsche mir auch diese sanften Wellen, aber sanft und rhythmisch. Ich ging hier aus persönlichen-juristischen Gründen. Und so will ich wieder hier rein. Das hat 13 Monate gedauert - ein paar Rechnungen sind allerdings noch offen...

 

 

 

22.3.09 23:47


Werbung


Holpriger Restart Teil 4

Und während Benedikt seinen ideologischen, juristisch und psychiatrisch eindeutig verfolgbaren Wahnsinnsvorstellungen nachgeht, startet die Kreuzfahrt mit freewinds.org in die neue scientologische Weltordnung.

 

 

23.3.09 00:33


Cocooning - ich hasse PR-Agenturen

ist ein Begriff aus dem Marketing, den Agenturen gern verkaufen, um den Kunden das zu geben, was sie hören wollen.

Habe heute den Begriff mit Verstand und noch mehr Emotion entlarvt: Keine Firma will eine sich selbst eingesponnene Zielgruppe und kein Mensch spinnt sich selbst freiwillig ein, ausser er kommt aus Amstetten oder Winnenden.

Die konkurrierende Agentur, bzw. das konkurrierende "Brain" mit vielen Mitarbeitern ist raus - ich mach das nun ein Jahr weiter. Jahr 11.

Warum? Weiß ich nicht. Wir wollen unsere Wohnung abbezahlen. Fakt.

Und ich kämpfe auch weiter darum, dass es außerhalb eben auch schön sein kann ... dazulernen ist nix schlimmes.

25.3.09 00:31


All meine Probleme in einer Anzeige

Einen Job, äh, Berufung habe ich.

Einen Sohn, der Sido für den besseren Vater hält, weil der hat ja ein Buch darüber geschrieben und ich mache ja nur einen uncoolen Job und außerdem.

Die scheinheilig-redaktionelle Springer-Presse, die Titten präsentiert und sich schamlos allen verfügbaren Interessen bedient, die ihnen dazu passt. Täglich. Ich mache da sogar mit, um den Unterhalt des Sido-Jüngers zu bezahlen. Und den weiteren Sido-Jüngern neue Themen zu bieten.

Und damit zurück an den Anfang.

btw: Myblog packt es nicht 32 KB als Bild hochzuladen. Business as usual.

 

30.3.09 01:08


Haarige Probleme

Es wird immer merkwürdiger:  Meine Nasenhaare wachsen wie blöde, meine weniger werdenden Kopfhaare rund um die Ohren nehmen spröde Schamhaargestalt an; dazu wachsen Haare plötzlich aus meinen Ohren heraus.

Aber das ist nicht alles: Ziehe ich an Nasenhaaren, muss ich niesen. Das kann ich noch biologisch nachvollziehen. Ziehe ich jedoch an Ohrhaaren oder nutze Q-Tipps, muss ich aber ebenfalls niesen oder sogar husten.  Irgendwas läuft falsch bei mir, ich wusste das aber schon länger. Ich kann mich eigentlich niemandem anvertrauen.

31.3.09 00:52


Frühling

Aus dem Home-Office geflüchtet. Den Frühling genossen, der sich noch sehr zickig zeigte. Alleine im Biergarten - abends um 18 Uhr. Habe sogar nóch gearbeitet, Und WO am Telefon genossen, auch wenn die technische Verbindung wie immer schlecht war.

WO: Das ist eine schottische Band namens Deacon Blue, die eine Geschichte des Bootes "Dignity" besangen - ich hoffe, es gefällt dir - der Song stammt aus den 80ern, hier in einer neuen, leisen Version:

http://www.youtube.com/watch?v=J4OBzH-NWtU

Love and Respect,

J.

 

 

 

31.3.09 01:39





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung